Beauty, Personal

Ruckzuck wieder langes Haar / 1001Extensions

Kürzlich stolperte ich über alte Fotos von mir und ich war echt erstaunt, wie lange meine Haare damals waren.
Eine Zeit lang hatte ich ne wahnsinns Mähne und war immer total stolz darauf, doch dann hatte ich anfangs 2011 plötzlich das Gefühl, dass eine Veränderung her muss. So schnitt ich meine Traumhaare ohne zu zögern ab und hatte danach einen schrecklichen Bob.
Obwohl ich im Moment eigentlich auch recht zufrieden bin mit meinen Haaren, habe ich mir diese damalige Traummähne zurück gewünscht.
Als hätte man meinen Wunsch riechen können, bekam ich einige Tage später ein E-Mail von 1001Extensions.ch mit der Anfrage, ob ich die Clip-In Extenstions testen möchte.
„Warum nicht?“, dachte ich mir und so surfte ich durch die Webseite um die passenden Extensions für mich auszusuchen. Diese Suche gestaltete sich nicht ganz einfach, da meine Haarfarbe ein wilder Mix aus verschiedenen Braun- und Blondtönen ist. So hoffte ich auch die Hilfe der Dame, die mir das Mail geschickt hat und schickte ihr ein Foto von meinen Haaren. Sie konnte mir aber leider nicht weiterhelfen und riet mir in der Drogerie bei den Haarfarben nach meinem Ton zu suchen, die Bezeichnungen wären überall gleich – das stimmte jedoch nicht.
So wählte ich dann auf „Gut Glück“ eine Farbe aus und wurde natürlich super enttäuscht, denn der Farbton entspricht überhaupt nicht meiner momentanen Haarfarbe.

Dennoch wollte ich diese Clip-In Extensions, die übrigens aus Echthaaren sind, unbedingt einmal austesten. Die Anwendung ist super, super easy… auf Youtube findet man zahlreiche Tutorials zu diesen Clip-In Extensions und man spürt diese Clip’s überhaupt nicht. Zudem sieht es schlussendlich relativ natürlich aus (wenn der Farbton stimmt ;D).
Et voilà hier mein Ergebnis… ihr seht bestimmt, dass die Farbe überhaupt nicht passt!

Mein Fazit dazu: Der einzige Minuspunkt ist der Service mit der Farbauswahl, ich habe in einigen Onlineshops schon gesehen, dass man Bilder von der aktuellen Haarfarbe schicken kann, um dann die perfekte Farben zu bekommen. Da die Haare aber Echthaar sind, könnte man diese natürlich auch färben. Das werde ich wahrscheinlich auch machen, denn eigentlich gefallen mir die Extensions wirklich gut, da sie in der Anwendung super einfach sind und meiner Meinung nach auch toll aussehen!

Während ich vor der Kamera posierte, kam mein Freund vorbei und wollte auch mit auf’s Bild *hihi*

Previous Post Next Post

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Juli 9. September 2013 at 15:46

    Hehe, süß dein Freund. Schade, dass die Farbe nicht passt. Aber vielleicht klappt es ja mit dem Färben :) Ich habe meine Haare erst vor einer Woche abgeschnitten und bereue es zum Glück (noch) nicht ;)

  • Reply Sarah ♡ 9. September 2013 at 15:53

    Ohh die Bilder von Euch sind so toll!! LOVE!

  • Reply kissandmakeupsbeautyblog.com 9. September 2013 at 16:18

    I think you look great with shorter hair, really. Well, medium length, I guess, because it's not short short. That said, I do like clip in extensions a lot! They are so much better than real permanent extensions.

  • Reply Anonym 9. September 2013 at 16:36

    tolles Paar seit ihr !!

  • Reply LAVIE DEBOITE 9. September 2013 at 16:46

    Ui was für süße Bilder von euch! Und ich find die Clip Extensions sehn super aus! Heutzutage in Zeiten von Ombre und Co ists ja nichtmal schlimm, wenn der Farbton nicht passt. Ich wollt sowas ja auch schon lang mal testen, weil meine Haare einfach so furchtbar lang brauchen zum wachsen :-(
    Aber bei meiner momentanen Haarfarbe ist das nicht so sinnvoll :-D

  • Reply Anna Sofie 9. September 2013 at 18:05

    Ich habe noch nie Extensions ausprobiet aber die sehen echt ganz schick aus:D.

  • Reply Bella Snow 9. September 2013 at 18:37

    Wie schade, aber ich würde mal nach weiteren Testberichten auf Blogs suchen, denn ich hab schon mehrere Reviews gelesen die katastrophal waren, weil die Qualität echt mies ist und es scheinbar doch kein Echthaar ist.

    • Reply Larissa 9. September 2013 at 19:53

      OHH ok, danke für den Hinweis!!! Ich habe sie bisher erst einmal benutzt, daher kann ich zu der Qualität noch nicht so viel sagen…und ich kenne mich bei solchen Sachen auch nicht soooo aus!! Werde es aber dann bestimmt merken, wenn ich die Extensions färben möchte!

  • Reply Anonym 9. September 2013 at 21:56

    das ist mein Bro:D haha grüsse D.R

  • Reply Emma Henderson 19. September 2013 at 13:20

    Thanks for visiting Fluff and Fripperies! I am afraid I can't read this post but I do love your photos!

  • Reply Anonym 30. Oktober 2013 at 9:17

    JODOK DER KÜNSTLER!

  • Leave a Reply