Lifestyle, Personal

FITWOCH 42 – CHANGE YOUR LIFESTYLE – Before/After Bilder

Manchmal hat man das Gefühl es geht einfach nicht vorwärts. Die Zahl auf der Waage sinkt nicht mehr so, wie man es gerne hätte und irgendwie sieht man einfach kein Ergebnis. Dann will man einfach aufgeben und nicht mehr weitermachen… ich habe früher oft aufgegeben, zu oft!!!
Nun hat es bei mir endlich „KLICK“ gemacht und ich gebe nicht auf, auch wenn ich nicht immer die gewünschten Ergebnisse sehe…
Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich mich noch genau so wie vor einigen Monaten, daher habe ich vor 2 Monaten und gestern ein Foto von mir gemacht und die Bilder miteinander verglichen (nein diese Bilder bekommt ihr NIE zu Gesicht ;D) … BAWAAABOOOM! Der Vergleich hat mich beinahe aus den Socken gehauen. Ich kann es JEDEM nur raten, der seinen Körper gerne in Form bringen möchte Before/After Bilder von sich zu machen. Denn manchmal liegen nur 1kg zwischen einem MEGA Ergebnis!!
Tolle Veränderungen findet ihr auf meiner liebsten Tumblr-Seite, bei der ich mir immer Motivation hole —> http://beforeandafterweightloss.tumblr.com/

 
 
Derzeit versuche ich 3-5x in der Woche Sport zu machen (Kraft und Ausdauer), mit dem Ziel meinen Körper zu formen, damit ich mich im Sommer endlich mal wieder in einem Bikini wohlfühle! Es liegt noch ein LANGER, LANGER, LANGER weg vor mir, doch ich werde nicht aufgeben und freue mich, dass ihr mich auf diesem Weg begleitet… GOOO FOOOOR IIIT!!!
 
Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Anonym 7. Mai 2014 at 11:22

    Weiterhin toi, toi, toi! Du bist auf dem richtigen Weg :)

  • Reply Ando 7. Mai 2014 at 12:28

    weiterhin weiter so. du machst das toll. ich liebe solche vorher nacher bilder :)
    das motiviert einfach total.

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  • Reply snow. white 7. Mai 2014 at 14:04

    Go for it, girl :)

    xx
    snowwhite90.blogspot.com

  • Reply ninnikuneko 7. Mai 2014 at 15:14

    Ich hab so 15kg abgenommen und hab im Spiegel auch nichts gesehen.. erst auf Fotos und an den runterrutschenden Hosen hab ich gemerkt, wie viel ich verloren habe. Mit dem work out tu ich mich aber wahnsinnig schwer.. am liebsten gehe ich einfach schwimmen aber im Winter geht das nicht so schön ;)

  • Reply ina 7. Mai 2014 at 15:16

    Oh, das klingt ganz toll! Das mit den before/after-Bildern werde ich mir beim nächsten Start auch zu Herzen nehmen :)

    Liebst, ina

    Visit me at http://www.petite-saigon.com

  • Reply Sabrina 7. Mai 2014 at 16:17

    Ich habe gestern auch mal neue Bilder gemacht und mit meinen ersten Vorher-Bildern verglichen, die nicht einmal zwei Wochen alt sind. Und obwohl die Waage nur wenige Gramm weniger anzeigt, sieht man doch schon Unterschiede. Das ist echt motivierend!
    GO FOR IT!

  • Reply Kiss & Make-up 9. Mai 2014 at 9:38

    Wow, amazing transformations! Good for them! It shows it can be done.

  • Reply bunt und planlos 19. Mai 2014 at 12:21

    Ja wohl! Nich aufgeben liebe Larissa!!!!

  • Leave a Reply