Lifestyle, Personal

FITWOCH 48 – CHANGE YOUR LIFESTYLE – „versuchs mal mit Yoga“ + Giveaway

Ja, ich weiss, dass heute Donnerstag und nicht Mittwoch ist, da ich gestern aber wenig Zeit hatte, kommt heute mein FITWOCH Post erst online…

„Das Jahr der Veränderungen“, so würde ich das Jahr 2014 bisher betiteln. Für dieses Jahr habe ich mir VIEL, wohl zuviel, vorgenommen und musste schlussendlich feststellen, dass mich all diese Veränderungen total aus der Bahn geworfen haben und ich innerlich eine riesen Unruhe spürte.
Neben meiner Ernährungsumstellung, habe ich damit begonnen wieder regelmässig und viel Sport zu betreiben, zudem gehört das Lernen nun seit einigen Monaten wieder zu meinem Alltag, neue Menschen sind in mein Leben gekommen, ich hatte plötzlich weniger Zeit und daher kaum mehr was mit Freunden unternommen… und dann kommen noch einige Veränderungen in meinem Leben auf mich zu, vor denen ich schon jetzt eine SCHEISS Angst habe. Aber ich weiss, alles kommt wie es muss – alles wird gut… irgendwie, irgendwann.
Durch all das Neue bin ich innerlich ziemlich unruhig geworden und war ziemlich aufgewühlt (was ihr ja bereits wisst). Die fröhliche und positive Larissa wurde plötzlich zu einer zickigen und ungeduldigen Larissa. Dadurch habe ich sehr viele Menschen verärgert und wohl leider auch dafür gesorgt, dass einige Menschen nichts mehr mit mir zu tun haben wollten.
Ich möchte ehrlich sein, es ging mir nicht nur „nicht gut“ es ging mir die letzten Wochen, nein Monate richtig, richtig beschissen! Meine Motivation war gleich 0! und ich hasste mich selber dafür, dass ich mich selber noch weiter runterzog.

Eines Tages meinte jemand zu mir „warum machst du nicht einfach mal Yoga, um wieder zu dir selber zu finden und gleichzeitig deinen Körper und Geist zu stärken“. Zuerst habe ich geschmunzelt und ich weiss, dass meine Mädels und Jungs genau JETZT auch schmunzeln werden, wenn sie daran denken, wie ich beim Yoga wohl aussehe (ja, besser ihr stellt euch das nicht vor haha), doch dann habe ich es einfach mal versucht … und siehe da, es hat mir gut getan!
Etwa zum selben Zeitpunkt habe ich das Beyond Album „Love within“ zugeschickt bekommen auf dem Tina Turner, Regula Curti, Dechen Shak-Dagsay nd Sawani Shende-Sathaye Gebete aus buddhistischer, christliche und hinduistischer Tradition zur Botschaft „Wahre Liebe ist in dir“ singen.
Diese CD passt perfekt zu meinen Yoga Sessions, die ich nun regelmässig zu Hause mache und dadurch wieder zu mir selber finde! Ich nehme mir nun wieder mehr Zeit für Dinge, die MIR gut tun und versuche alles wieder etwas entspannter anzugehen.

Ihr findet auf Youtube und Pinterest super viele und auch einfache Yoga Übungen und könnt so bequem von zu Hause aus Yoga machen und müsst euch keine Gedanken darüber machen, dass ihr eventuell lustig dabei aussehen könntet (das tue ich nämlich bestimmt *haha*). Ich kann es jedem nur empfehlen, denn wie bereits erwähnt, stärkt Yoga Körper UND Geist!
Ich habe mir Yoga immer super easy vorgestellt, komme aber jedes Mal ziemlich ins Schwitzen. Nun überlege ich mir sogar mich bei einem Yoga Kurs anzumelden, um noch mehr darüber zu lernen.

Damit ihr auch die passende Musik habt, wenn ihr Yoga gerne selber einmal zu Hause ausprobieren möchtet, verlose ich 4 „Love within CD’s“.

Was ihr dafür tun müsst:

  • Sei Leser meines Blogs (via GFC, Bloglovin‚ oder Facebook)
  • Hinterlasse ein Kommentar mit deiner E-Mail Adresse

Die Verlosung endet am 31. Juli 2014 – GOOOOOD LUUUUCK!!!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply Barbara Kretz 17. Juli 2014 at 7:38

    …ich kenne diese phase, wo es einem nur verschissen geht! aber glaub mir, auch wenn es lange dauert, aber alles wird irgendwann wieder gut. jedes ende ist ein neuer anfang! viel glück wünsche ich dir auf deinem neuen weg…
    barbara_kretz@bluewin.ch

  • Reply Christina 17. Juli 2014 at 9:24

    Die CD wollt ich mir schon länger kaufen – die passt sicher super für Yoga!
    Ich like deine Seite sowieso auf FB. :)
    Alles Liebe,
    Christina
    blog@ohnemusik.com

  • Reply Lydi♥ 17. Juli 2014 at 9:30

    Finde ich cool! Wollte ich auch immer ausprobieren. Kennst du die NTC-Training App? Da kann man auch Yoga machen, aber für Unerfahrene Neulinge ist es einfach zu schnell :x

    ly.heey@googlemail.com

  • Reply Bo 17. Juli 2014 at 10:34

    … so ein bisschen sprituelle Yogamusik kann ja nicht schaden ;)
    Wünsch dir alles Liebe!
    Bettina
    betty5[at]gmx.at

  • Reply Kim 17. Juli 2014 at 11:02

    Klingt interessant, das mit der inneren Unruhe kenne ich nämlich nur zu gut :(
    Daher wäre es ja cool, einfach mal mitzumachen :)

    kimmy@kimmyahrens.de

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Reply Lex10 17. Juli 2014 at 11:14

    Allein das Cover sieht schon toll aus – Yoga mag ich auch – also mache ich doch mal mit! :-)
    LG Lex
    Lex.10@web.de

  • Reply Jenny 17. Juli 2014 at 12:11

    Yoga finde ich super interessant, aber ich habe immer Angst das ich zu ungelenk bin….meinst du denn, das kriegen auch Leute hin, die nicht so furchtbar biegsam sind?? :D
    LG
    Jenny

  • Reply Dorrit 17. Juli 2014 at 14:53

    Wie sagt man so schön, nach den Tiefs folgen auch die Hochs…hoffe dein Tief ist bald überwunden. Ich habe mir auch schon öfter überlegt nach dem joggen daheim noch ein paar yogaübungen zu machen, vllt. probiere ich das schon morgen mal :)

    Liebe Grüße
    Dorrit

  • Reply ina 17. Juli 2014 at 19:09

    Ich mache auch immer sehr gerne eine Kombination aus Pilates und Yoga. Über die CD würde ich mich sehr freuen :)

    Liebst, ina
    ina@petite-saigon.com

    Visit me at Petite Saigon

  • Reply Evelyne Buehler 18. Juli 2014 at 6:46

    Liebe Larissa
    Yoga ist wirklich total meins! Mache mindestens 3x die Woche Yoga und auch Pilates.
    Liebe Grüsse Evelyne
    evelyne.buehler@uitikon.ch

  • Reply Kiss & Make-up 18. Juli 2014 at 10:36

    I do yoga, or at least the physical non-spiritual form. It's all about gaining balance and flexibility for me. I usually do it three or four times a week.

  • Reply Melanie 20. Juli 2014 at 20:07

    Diese CD wollte ich mir bereits kaufen, habe es aber wieder vergessen. Hätte also grosse Freude daran. Noch eine Anmerkung: Yoga wird immer von super athletischen weissen jungen Frauen beworben, aber Yoga ist für jede Frau Mann unabhängig von Statur, Alter etc. Bei jedem sieht eine Pose unterschiedlich aus.

  • Reply Vali 21. Juli 2014 at 8:25

    Hallo liebe Larissa.. ich weiss was du meinst.. und ich habe vor einigen Monaten auch mit Yoga angefangen und ich kann es nur weiterempfehlen. Vielleicht am Anfang mit Hilfe/Unterstützung (in einem Kurs) und dann später auch alleine.. es hilft! sehr! àusserlich und innerlich. Ich würde die CD sehr gerne gewinnen :) mal schauen.. ich wünsche dir schon jetzt weiterhin viel Erfolg damit! Das schaffst du :) Ich folge dich ein Bisschen überall und meine Adresse: v.caforio@gmx.ch

  • Leave a Reply