Lifestyle, Personal

FITWOCH 52 – CHANGE YOUR LIFESTYLE – KOCHPOST / Gesund und Fit Box

Jeder der sich mit gesunder Ernährung beschäftigt kennt dieses Problem bestimmt auch. Irgendwann hat man einfach keine Ideen mehr, was man kochen könnte und man hat auf gar nichts richtig Lust. So ging es mir zumindest Fall, bis ich vor einigen Tagen eine Anfrage von kochpost.ch bekam, ob ich nicht Lust hätte die neue „Gesund und Fit“ Box zu testen.

Bestimmt habt ihr schon einmal etwas von der Kochpost gehört, hier bekommt man leckere Rezepte und die dazugehörigen Zutaten direkt nach Hause geliefert und kann direkt in die Küche und loslegen.
Das Spezielle an der „Gesund und Fit“ Box ist, dass man drei leckere Fitnessgerichte, welche unter 600 Kalorien pro Malzeit haben, geliefert bekommt. Zusätzlich zur Box erhält man jede Woche einen Newsletter mit hilfreichen Fitnesstipps oder weiteren Fitnessrezepten. Die Box kostet 89.90 für eine Person und 119.90 für zwei Personen und ist jederzeit kündbar.

Über die Box habe ich mich riesig gefreut, auch wenn ich ÜBERHAUPT nicht kochen kann und es normalerweise auch nicht gerne tu. Dennoch habe sogar ich es auf die Reihe bekommen die Rezepte nachzukochen und sie haben sogar unglaublich lecker geschmeckt! Besonders praktisch finde ich, dass man genau die Menge bekommt, die für die Portionen gedacht sind, so hat man später keine Reste. Die Portionen sind zudem grosszügig und selbst ein Mann wird davon mehr als satt (gell Chrigi =P?).

Also ich bin wirklich begeistert von dieser Box und bin mir zu 100% sicher, dass ich in Zukunft wieder so eine bestellen werde! So hat man nämlich auch die Möglichkeit Rezepte auszuprobieren, an die man sich sonst nicht herangetraut hat (weil man z.b. nicht wusste, wo man die Produkte beziehen kann).

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Kiss & Make-up 26. September 2014 at 14:46

    What a sad plate, lol :-) I would definitely miss sauce. Dry rice like that just doesn't seem appetizing. The chicken looks nice though.

  • Reply Nina B. 28. September 2014 at 22:11

    Wow das gseht echt mega fein us! Got mer nemlich amigs au so – denn hesch noed di richtige Zuetate dihei, denn weisch noed wieviel vo wa und so witer.. :)
    Hey wuer mi freue, wend mol bi mir vorbii luegsch, bi eher neu ide Szene und brichte vo mim Ustuschjohr in Vancouver. Hend au scho bi Instagram chli gschriebe – ich sege nur "seitzerland :D

    Liebs Gruessli
    Nina

  • Leave a Reply