Beauty, Personal

LET ME INTRODUCE YOU… CO-BLOGGER SARA!

Es ist so weit, ich darf euch heute den zweiten meiner „drei Engel für Laruemarie“ vorstellen. Wie bereits Ramona, die ihr schon kennengelernt habt, gehört auch dieses Fräulein, zu einer wichtigen Person in meinem Leben. Mit ihr teile ich nicht nur die Leidenschaft für gute Literatur oder spannende Serien, nein, die Dame, die sich euch gleich selber vorstellt, ist genau so verrückt nach Beauty wie ich.
Aber lest selber.. Bühne frei für SARA!!

Guten Tag die Damen! (Und vielleicht ja auch Herren, ihr seid natürlich auch willkommen)
Nach Ramona habe nun ich die Ehre mich auf der La Rue Marie vorzustellen. (Wie ihr bereits merkt, habe ich eine Schwäche für lahme Wortwitze *ups*).
Also, mein Name ist Sara, 20, Studentin an der Uni Bern in den Fächern Englisch und Biologie, sowie Teilzeit im Migrolino an der Kasse anzutreffen (wo mir Larissa gern mal einen Besuch abstattet und mir ein dümmliches Grinsen aufs Gesicht zaubert *hihi*).In meiner Freizeit bin ich, natürlich, ein waschechtes „Tussi“ welches gerne neue Produkte austestet und sich das Gesicht bepinselt.
Eine weitereLeidenschaften von mir findet sich in Büchern, Filmen und Serien. Sind diese dann noch in Englisch, ein paar Jährchen älter und enthalten Horrorelemente, so schlägt mein Herz sofort höher.

Wie auf dem Bild zu erkennen ist, bin ich auch fürs Reisen sehr begeistert (das Foto ist übrigens aus der Provence) und ich bin mir sicher, dass viele von euch diese Begeisterung mit mir teilen. Da ich selbst auch unglaublich gerne von Abenteuern anderer Leute lese und gerne von immer neuen Reisetipps erfahre, möchte auch ich euch ebenfalls einen Einblick in meine zukünftigen Reisen geben. Tatsächlich steht schon in wenigen Wochen eine Reise in den Süden auf meinem Plan, ihr dürft euch also schon auf das eine oder andere Foto freuen!
Und für Zeiten in denen es nicht zum reisen reicht finde ich es wichtig, sich das Zuhause auch gemütlich einzurichten, damit man sich umso mehr aufs Heimkommen freuen kann. Und um unser Zuhause noch etwas schöner zu machen werde ich gerne auch DIYs zum dekorieren, organisieren, oder auch nachkochen mit euch teilen.

Nun, zum Schluss möchte ich noch gerne meiner liebsten Larissa dafür danken, mich an ihrem Blog teilhaben zu lassen. Larissa, welche ich vor noch nicht allzu langer Zeit an einer legendären Zapfenstreich Nacht in Zofingen kennengelernt habe und mit welcher ich seither unglaublich viel –äxgüsi- Scheisse angestellt habe. Du bisch super Larissa ;).Ich freue mich unglaublich auf die Zusammenarbeit und hoffe euch geht es auch so!… ääh ja, das mit den Fotos üben wir noch ;)

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Kiss & Make-up 21. November 2014 at 12:48

    Hi Sara, it's nice to see another face join the team :-) I look forward to reading more from you!

  • Reply Nina B. 22. November 2014 at 17:43

    Hallihallo Sarah:) Klingt doch schon mal sehr sympathisch. Ich freue mich auf Reisetipps, Lese- und Serientipps und vieles mehr aus deiner kreativen Feder :) Ich schreibe einen Blog zu meinem Leben in Kanada, als alter Reisehase interessiert dich das vielleicht ja auch!:)

    Liebste Gruesse,
    Nina

  • Leave a Reply