Lifestyle

Let me show u something … – BWT Magnesium mineralizer Tischwasserfilter

Als ich mich vor einigen Tagen darauf achtete, wie viel Wasser ich pro Tag trinke, bin ich ehrlich ein bisschen erschrocken. Denn ich komme pro Tag LOCKER! auf 3 Liter Wasser oder ungesüssten Tee pro Tag und bin ein bisschen stolz darauf.
Früher trank ich an einem guten Tag vielleicht knapp 1 Liter, jedoch nicht Wasser sondern irgendwelche Süssgetränke wie Cola, Sprite oder Eistee. Bis es irgendwann so weit kam, dass ich Probleme mit meiner Niere bekam und oft ziemlich starke Kopfschmerzen hatte.
So kam für mich der Punkt, an dem ich beschloss, dass ich etwas ändern MUSS! Ich habe dann versucht mich an das Trinken zu gewöhnen, mit Süssgetränken war es absolut kein Probleme 2l pro Tag zu trinken, doch das wirkte sich schnell negativ auf meine Figur und meine Zähne aus, weshalb ich langsam versuchte auf Wasser umzusteigen.
Es hört sich jetzt bestimmt total bescheuert an, aber ich musste mir das Wassertrinken richtig antrainieren, ich fand es richtig, richtig hart einfach pures Wasser zu trinken und dann auch noch so viel.
Heute habe ich damit absolut keine Probleme mehr. Im Büro habe ich immer eine Wasserflasche vor mir und vergesse so das Trinken nicht. Zu Hause fiel es mir dann doch etwas schwerer mich an das Trinken zu gewöhnen, doch seit einiger Zeit besitze ich einen BWT (Best Water Technology) Magnesium mineralizer Tischwasserfilter. Dieser sieht nicht nur hübsch aus, sondern erfüllt auch seinen Zweck.
Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich nie darum gekümmert, ob mein Wasser zusätzlich noch gefiltert wird oder nicht. Der BWT Tischwasserfilter, filtert das Leitungswasser nicht nur, sondern mineralisiert das Wasser zusätzlich mit Magnesium, was den Geschmack verbessern soll.
Eine Verbesserung des Geschmacks ist mir tatsächlich sofort aufgefallen und so fällt mir das Trinken noch leichter.

 BWT Swiss Lifestyle Blog LaruemarieDer Tischwasserfilter enthält im Deckel einen Zählmechanismus, welcher anzeigt, wann die Kartuschen ausgewechselt werden sollen. Die Kartuschen reichen für ca. 120 Liter Wasser und sollten nach 28 Tagen unabhängig von der gefilterten Wassermenge ausgetauscht werden. Für mich als regelmässige Teetrinkerin ist der Tischwasserfilter, ebenfalls sehr interessant, da mein Teekocher durch das gefilterte Wasser von Verkalkungen verschont wird.
Die BWT Wasserfiltersysteme gibt es in den drei Grössen 2.7 liter, 3.3 Liter und 3.6 Liter. Diese kann man zum Beispiel in der Migros kaufen oder online bei diversen Anbietern wie z.b. …BWT LaruemarieZum Wasserfilter dazu wurden mir noch Rezeptbooklets beigelegt und so habe ich mich sofort an einem leckeren Smoothie Rezept versucht, das ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Wie ihr jedoch sehen könnt, ist dieser optisch nicht ganz so geworden, wie ich ihn mir vorgestellt habe, was wohl am fehlenden Pürieerstab lag – lecker war er dennoch ;).BWT Laruemarie Swiss Lifestyle Blog

      *sponsored Post

Previous Post Next Post

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Kiss & Make-up 3. Dezember 2015 at 11:57

    I have a Brita, which is basically the same thing I think. I agree, drinking lots of water is so important!

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.