Beauty

Remington Reveal Körperbürste BB1000

Jeder träumt doch von schöner und strahlender Haut, doch dafür ist die richtige Pflege nötig. Ich muss ganz offen und ehrlich zugeben, dass ich bei der Körperpflege bisher etwas nachlässig war… bzw. was die zusätzliche Pflege des Körpers angeht. Besonders jetzt, wo der Sommer endlich da ist und man sich langsam auf die Zeit am See oder dem Meer vorbereitet (auch wenn es mit dem Bikini Body 2016 nichts geworden ist).
Freundlicherweise durfte ich in den letzten Wochen ein Tool testen, welches meine Körperpflege von nun an zusätzlich unterstützt… die Remington Reveal Körperbürste BB1000. Bisher benutzte ich solche rotierenden Bürsten nur für das Gesicht und ganz selten benutzte ich Bürsten, welche es als Aufsätze für z.B. Epilierer gab.
Das Tolle an der Körperbürste von Remington finde ich, dass es zwei verschiedene Aufsätze gibt.
Der Naturbürstenaufsatz wird auf trockener Haut angewendet und sorgt dafür, dass abgestorbene Hautschüppchen gelöst werden und fördert zudem die Durchblutung.
Dann gibt es noch einen Peelingbürstenaufsatz, diesen kann man unter der Dusche verwenden. Er sorgt dafür, dass die Haut intensiv und porentief gereinigt wird.
Wusstet ihr eigentlich, dass die Sommerbräune viel besser aufgenommen werden kann, wenn die Haut porentief gereinigt ist?
IMG_2526 IMG_2527Der Natur-Bürstenaufsatz ist übrigens mein absoluter Favorit, da man damit einen angenehmen Massageeffekt erzielen kann und dabei die Durchblutung anregen kann. Das wiederum führt dazu, dass man hartnäckiger Cellulitis den Kampf ansagen kann… huerre guet, oder?

Die Körperbürste ist sehr handlich uns lässt sich daher auch prima überallhin mitnehmen, dafür gibt es extra noch ein „Täschchen“ dazu.
Der Akku der Bürste hält ca. 40 Minuten, dies hält bei mir ca. 2 Wochen, da ich die Bürste sowohl am morgen als auch am Abend seeeehr intensiv anwende.
Die Remington Reveal Körperbürste BB1000 gibt es für ca. CHF 80,– zu kaufen, die Bürstenaufsätze kosten ca. CHF 13.– und sollten regelmässig gewechselt werden.IMG_2525

*Sponsored Post

Previous Post Next Post

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Dana 4. Juli 2016 at 10:17

    Liebe Larissa
    Eine toller Beitrag :) So eine Bürste muss ich auch mal testen. Ich denke dass man mit einer Body-Bürste viel schneller ist als mit einem Peeling.
    Liebe Grüsse Dana

  • Reply Kiss & Make-up 4. Juli 2016 at 10:46

    I scrub with one of those scrubbing gloves now but this sounds nice!

  • Reply flowery 12. Juli 2016 at 23:47

    Klingt toll, habe in letzter Zeit immer wieder von solchen Bürsten gehört.

    Liebe Grüsse

    Flowery

    BEAUTYNATURE

  • Leave a Reply